Entwicklung von "ipm Kfz.-Sachverständige"
05.03.2018
Meissens Oberbürgermeister Olaf Raschke zu Besuch in unserer KFZ-PRUEFSTELLE-MEISSEN

Einfach Klick zum Film:

Fotos: ipm Kfz.-Sachverständige

Am 05.03.2018 durften wir den Oberbürgermeister der Stadt Meissen in unserer KFZ-PRUEFSTELLE-MEISSEN begrüßen.

Herr Olaf Raschke konnte sich vor Ort davon überzeugen, dass unser Engagement eine wertvolle Bereicherung für die Stadt Meissen ist; ein Jahrzehnte lang währendes Defizit für die Bürger von Meissen und Umgebung wurde nun endlich beseitigt: das Fehlen einer werktäglich geöffneten ortsfesten KFZ-Prüfstelle.

Von uns ein herzliches Dankeschön an das Team von "tv Meissen" für die gelungene Präsentation des Ereignisses im Regional-TV bzw. online in der Mediathek !!!

Februar 2018

Es ist geschafft:

 

Eröffnung unserer modernen und sympathischen KFZ-PRUEFSTELLE-MEISSEN - ab jetzt sind alle Kunden herzlich willkommen, zu unseren Öffnungszeiten - oder auch gern individuell nach Vereinbarung.

Fotos: ipm Kfz.-Sachverständige

September 2017
Endlich war es soweit: Start zum Bau / Umbau unserer "KFZ-PRUEFSTELLE-MEISSEN"

Fotos: ipm Kfz.-Sachverständige

Lange haben wir darum gerungen, denn seit der deutschen Wiedervereinigung fehlte in der Stadt Meissen eine klassische und werktäglich geöffnete KFZ-Prüfstelle. Wir packten es endlich an: in der Fabrikstraße 6 bauten wir die ehemalige Filiale Meissen der Firma "Ihr Autoglaser Riesa GmbH" in eine moderne GTÜ-Kfz-Prüfstelle um.

Frühjahr 2014:

Umzug in unser neues Büro: 01156 Dresden, Manfred-Streubel-Weg 13. So schön unser Büro in der Gartenstraße 21 D auch war; der Platz reichte mittlerweile nicht mehr für unser Team aus...

Erfahrungsaustausch (EAK) im neuen SV-Büro

Foto: ipm Kfz.-Sachverständige

ab dem Jahr 2009:

2013: Mitarbeiter-Treffen im ipm-Büro

Foto: ipm Kfz.-Sachverständige

Rasch wächst die Zahl der Mitarbeiter.

Aus Verpflichtung zu unserer Unternehmens-Philosophie werden erhebliche Aufwendungen für die Ausbildung und Qualifizierung unserer Belegschaft getätigt; denn: wir wollen uns nicht nur als "KFZ-Sachverständige" bezeichnen, wir möchten  auch Sachverstand in unserer täglichen Arbeit unter Beweis stellen.

So wurden (und werden) unsere Mitarbeiter neben der Teilnahme an zahlreichen Fortbildungen u.a. ausgebildet zum Prüfingenieur bei der GTÜ, zum KFZ-Sachverständigen für Schaden und Bewertung bei der AWG/BVSK-Akademie, zum Unterschriftsberechtigten des Technischen Dienstes der GTÜ bei der FAKT GmbH und der GTÜ, zum Sachkundigen gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 607 beim Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik ZKF bzw. beim DVFG, zum Sachverständigen für Schäden an Verbrennungsmotoren bei der AWG/BVSK-Akademie.

Das SV-Büro "ipm Kfz.-Sachverständige" profiliert sich intern durch ein beispielhaft gutes Betriebsklima und extern durch Fachkompetenz, Beliebtheit sowie kundenorientierte Dienstleistungsbereitschaft.

Sommer 2008:

... ein seit langer Zeit  gehegter Wunsch wird Wirklichkeit:

die Gründung des  eigenen Ingenieur- und Sachverständigenbüros

Gründungsvorbereitung 2007:

Vor der Gründung von "ipm Kfz.-Sachverständige" bedurfte es sorgfältiger Vorbereitungen: frühzeitig wurden Kontakte geknüpft, Vereinbarungen getroffen, Konzeptionen entwickelt, das Firmen-Logo kreiert und bald darauf wurde bereits unser Büro in Dresden-Gohlis, Gartenstraße 21d angemietet und eingerichtet.

2008: das neu bezogene Büro wird eingerichtet

Foto: ipm Kfz.-Sachverständige

© 2017 - 2020    ipm Kfz.-Sachverständige